Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei warnt vor Trickbetrüger

    Ennepetal (ots) - Am 24.09.2002, gegen 11.30 Uhr, betrat ein angeblicher Mitarbeiter einer Reinigungsfirma eine Bäckerei an der Voerder Straße. Unter dem Vorwand, dass noch eine Rechnung offen stehe, forderte er von der Angestellten einen Bargeldbetrag. Sie lehnte dies ab und verband ihn telefonisch mit der Geschäftsverwaltung. Nach Beendigung des Gesprächs sagte ihr der Mann, dass alles in Ordnung sei und sie ihm das Geld auszahlen solle. Dies tat die Angestellte. Am nächsten Tag teilte ihr die Verwaltungsmitarbeiterin mit, die mit dem Mann gesprochen hatte, dass dies nicht rechtens gewesen sei und der Mann sie betrogen hätte. Mit der gleichen Masche trat der Mann auch in einem nahegelegenen Fotogeschäft auf, was jedoch scheiterte. Täterbeschreibung: Etwa 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kurze dunkle Haare, Kinn- und Oberlippenbart, schlank. Er war bekleidet mit einer Jeansjacke und einer Jeanshose. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: