Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter, Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

    Schwelm (ots) - Ein 41-jähriger Radfahrer befährt die Friedrichstr. in Richtung Witten. Nach der Ruhrbrücke will er nach links auf den dortigen Rad/Fußweg abbiegen. Er gibt deutliche Handzeichen nach links. Ein 54-jähriger Motorradfahrer befährt die Friedrichstr. in gleicher Richtung, bemerkt das Vorhaben des Radfahrers zu spät. Es kommt zum Zusammenstoß beide Fz., beide Personen verletzen sich leicht und werden mit dem Krankenwagen dem Krankenhaus Herdecke zugeführt. Sie können nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Das Motorrrad ist nicht mehr fahrbereit und wird abgeschleppt. Beide Unfallbeteiligte sind Hagener Bürger. Gesamtsachschaden: ca. 1550,-EUR


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: