Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Angefahren und leicht verletzt

        Schwelm (ots) - Am 09.07.2002, gegen 12.00 Uhr, hielt ein
55-jähriger Ennepetaler  mit einem PKW Mercedes auf einem
Firmengelände an der Lohmannstraße  an, um seine Beifahrerin mit
ihrem Hund aussteigen zu lassen. Beim  Wiederanfahren übersah er
vermutlich die 48-jährige Beifahrerin und  erfasste sie mit seinem
Anhänger, wobei diese sich leichte  Verletzungen zuzog. Ein
Rettungswagen brachte sie zur ärztlichen  Behandlung.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: