Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Außenspiegel beschädigt und geflüchtet

        Schwelm (ots) - Am 09.07.2002, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein Junge
mit seinem Fahrrad  vom Gehweg der Obermauerstraße in Höhe eines
Restaurantes zwischen  mehreren geparkten PKW hindurch auf die
Fahrbahn. Dabei prallte er  gegen den rechten Außenspiegel eines in
Richtung Hauptstraße  fahrenden weißen LKW VW. Der LKW-Fahrer hielt
sofort an und kümmerte  sich um den Jungen. Anschließend entfernte
sich dieser jedoch auf  seinem Fahrrad, ohne eine
Schadensregulierung eingeleitet zu haben.  Der Junge gab während des
Gesprächs an, in der näheren Umgebung zu  wohnen. An dem LKW
entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.  Personenbeschreibung: Etwa
10 - 12 Jahre alt, ca. 150 cm groß, kurze  braune gewellte Haare,
Brillenträger. Er war bekleidet mit einem  grauen T-Shirt und einer
Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise  unter der Telefonnummer
02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: