Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - In mehrere PKW eingebrochen

        Schwelm (ots) - Nach Einschlagen von Scheiben und Schlossstechen
drangen unbekannte  Täter in der Nacht zum 15.05.2002 in mind. elf
PKW ein. Die  Fahrzeuge unterschiedlicher Marken waren in
Niedersprockhövel  geparkt und zwar Mausegatt, Breloer Weg,
Schulstr., Friedrichstr.,  Leipziger Straße, Alte Bergstr., Am
Becker sowie Feldstr. Es wurden  Autoradios, Handy's, ein
Fotoapparat, ein Laptop, ein  Navigationssystem und eine Lederjacke
entwendet. Beim Einbruch in  einen an der Leipziger Str.
abgestellten Pkw lösten die Täter gegen  02.40 Uhr eine Alarmanlage
aus. Die polizeiliche Fahndung blieb  erfolglos. Zeugen beobachteten
zwei verdächtige männliche Personen  im Bereich Friedrichstr., die
wie folgt beschrieben werden: Eine  Person war ca. 25 Jahre alt, ca.
178cm groß, schlanke Figur, hatte  längere rote Haare und war mit
grünem Pullover bekleidet. Auffällig  war eine Schiefstellung des
linken Fußes. Die zweite Person war ca.  25 bis 28 Jahre alt, ca.
175cm groß, athletische Figur und war  bekleidet mit blauer
Jeansjacke und -hose. Die Polizei bittet  hinsichtlich dieser
beiden Personen, aber auch darüber hinaus über  evtl. andere in der
Tatnacht in Niedersprockhövel beobachtete  verdächtige Personen und
Pkw um Hinweise unter 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: