Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Täter nach Raub ermittelt

Wetter (ots) - Opfer wird geschlagen und gewürgt

Am 16.07.2016, gegen 21:15 Uhr, wird ein 32-jähriger Mann aus Burgwald auf der Osterfeldstraße von einer zunächst unbekannten männlichen Person geschlagen und gewürgt. Der Täter nimmt Bargeld, das Mobiltelefon und eine Kette des 32-jährigen an sich und flüchtet in unbekannte Richtung. Der Burgwalder begibt sich zu einer in der Nähe befindlichen Tankstelle. Mit Hilfe der Angestellten erscheint er auf der Polizeiwache in Wetter und erstattet Anzeige. Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Täter um einen 29-jährigen Wetteraner handelt. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: