Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Polizei meldet zum Seefest keine besonderen Vorkommnisse

Wetter (ots) - Lediglich eine Strafanzeige wird aufgenommen Ein ruhiges Seefest aus polizeilicher Sicht verleben die Ordnungshüter am vergangenen Samstag am Harkortsee. Lediglich eine Strafanzeige müssen die Beamten nach dem Feuerwerk aufnehmen, als eine männliche Person den Streit zwischen einem Pärchen schlichten will und von dem betroffenen jungen Mann geschlagen wird. Aufgrund des Fußballspiels Deutschland gegen Italien befinden sich nur wenige Gäste vor den beiden Musikbühnen. Gegen 00.20 Uhr ist der gesamte Veranstaltungsraum frei von Besuchern. "Die Veranstaltung verlief grundsätzlich störungsfrei und friedlich," formuliert der Einsatzleiter zu Abschluss seines Berichtes.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: