Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Gevelsberg (ots) - Zeugen notieren Kennzeichen Am 27.06.2016, gegen 17.20 Uhr, streift die Fahrerin eines Pkw Alfa auf dem Parkplatzgelände eines Lebensmittelmarktes an der Haßlinghauser Straße eine Fußgängerin. Anschließend setzt die Verursacherin ihre Fahrt in Richtung Hammerstraße fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Zeugen notieren sich das Kennzeichen. Bereits kurze Zeit später wird die Fahrerin in ihrer Wohnung angetroffen. Der Führerschein wird sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: