Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

      Schwelm (ots) - Am 12.03.2002, gegen 00.00 Uhr befuhr eine
43-jährige Hattingerin mit einem PKW Opel Vectra die
Blankensteiner Straße in Richtung Blankenstein. Etwa 300 Meter
östlich der Brandstraße kam der Pkw auf einem unbeleuchteten
Straßenstück nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug
sich. Er blieb nach ca. 50m in einem Waldstück, ca. 10m von der
Straße entfernt auf dem Dach liegen. Ein vorbeikommender
43-jähriger Taxifahrer aus Düsseldorf sah im Wald neben der
Fahrbahn einen eingeschalteten Blinker des Pkw. Er hielt einen
weiteren Autofahrer, einen 32-jährigen Bochumer an. Gemeinsam
fanden sie den Pkw mit der schwerverletzten Insassin. Ein
Rettungswagen brachte die Frau zur stationären Behandlung in ein
Hattinger Krankenhaus. Die alamierten Polizeibeamten stellten
Alkoholgeruch bei der 43-Jährigen fest und ordneten eine
Blutprobenentnahme an. Den Führerschein stellten sie sicher. An
dem PKW entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: