Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfall beim Rückwärtsfahren

    Schwelm (ots) -     Am 12.02.2002, gegen 15.20 Uhr fuhr ein 18-jähriger Ennepetaler mit einem VW Passat rückwärts aus einer Parkbox an der Peddinghausstr. Dabei stieß er gegen die linke Seite eines auf der Fahrbahn geparkten Pkw Audi, fuhr allerdings weg, ohne sich weiter darum zu kümmern. Den Zusammenstoß will er, wie er später der Polizei gegenüber angab, nicht bemerkt haben. Auch der Zeuge, der dann die Polizei verständigte, habe ihn nicht auf einen Unfall aufmerksam gemacht. Durch die Angaben des 14-jährigen Zeugen konnte der Schadensverursacher ermittelt werden. Der Gesamtsachschaden betrug ca. 550 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: