POL-EN: Hattingen - Polizei stoppt Pkw

Hattingen (ots) - Blutprobenentnahme angeordnet Am 04.01.2015, gegen 17.15 Uhr, hält die Polizei auf der August-Bebel-Straße einen von der Hüttenstraße kommenden Pkw Opel an. Bei der Überprüfung des 29-jährigen Fahrers aus Hattingen stellen die Beamten fest, dass er unter Drogeneinfluss steht und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: