Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Beim Abbiegen zusammengestoßen

      Schwelm (ots) - Als ein 21-jähriger Wuppertaler am
04.02.2002, gegen 12.45 Uhr, mit einem LKW Opel Combo von der
Gasstraße nach links auf die Hagener Straße in Richtung Hagen
abbog, übersah er vermutlich einen bevorrechtigten in Richtung
Ennepetal fahrenden VW Golf. Obwohl der 19-jährige Golffahrer
aus Gevelsberg sofort eine Notbremsung durchführte, kam es zu
einem Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der
Golf ins Schleudern und prallte auf gegenüberliegenden
Fahrbahnseite gegen eine Hauswand. Bei dem Unfall zog sich der
19 Jährige leichte Verletzungen zu und wurde mit einem
Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.
Anschließend mussten die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge
abgeschleppt und die Unfallstelle abgestreut und gereinigt
werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 9250 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: