Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei sucht Hundehalter

      Schwelm (ots) - Am 19.01.2002, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein
57-jähriger Wuppertaler mit einem schwarzen PKW Mercedes die
Barmer Straße in Richtung Ochsenkamp. Während seiner Fahrt lief
plötzlich in Höhe der Taubenstraße ein dunkler Hund, ähnlich
eines Schäferhundes, auf die Fahrbahn und prallte gegen den
vorderen rechten Kotflügel, wodurch dieser nicht unerheblich
beschädigt wurde. Der geschädigte Autofahrer beobachtete, wie
sich das Tier, das offensichtlich bei dem Unfall unverletzt
blieb, zügig in Richtung Ochsenkamp entfernte. Der Hundehalter
konnte bisher nicht ermittelt werden. An dem PKW entstand ein
Schaden von etwa 750 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter
der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: