Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Raubüberfall auf Drogeriemarkt

    Schwelm (ots) -

    Am 08.01.2002, gegen 18.25 Uhr, betrat ein Mann einen Drogeriemarkt an der Hagener Straße und entnahm aus einem Regal eine Schachtel Zigaretten. Als die Kassiererin die Ware einscannte, zog der Mann plötzlich einen Revolver aus seiner Jacke und forderte von ihr den Kasseninhalt. Während sie einen Bargeldbetrag herausnahm und dem Täter übergab, betrat auch die Filialleiterin den Verkaufsraum. Die beiden Geschädigten beobachteten, wie der Täter mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Innenstadt flüchtete und verständigten sofort die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief jedoch erfolglos. Täterbeschreibung: Vermutlich Deutscher, etwa 35 Jahre alt, ca. 170 cm groß, normale Figur. Er war bekleidet mit einer dunkelbraunen Blousonjacke und trug auf dem Kopf eine gleichfarbene Baseballkappe. Bei der Waffe soll es sich um einen schwarzen Trommelrevolver mit hölzernen Griffstück handeln. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: