Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Frontal zusammengestoßen

Herdecke (ots) - Fahrzeugführer verletzen sich schwer Am 09.12.2014, gegen 14.05 Uhr, kommt eine 62-jährige Wuppertalerin mit einem Pkw Chevrolet Matiz auf der Ender Talstraße in Richtung Gederner nach links ab. Das Fahrzeug prallt gegen einen entgegenkommenden Pkw BMW eines 46-jährigen Herdeckers. Durch die Wucht des Aufpralls ziehen sich beide Fahrer schwere Verletzungen zu. Sie werden mit Rettungswagen in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: