Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Autofahrerin kam von der Fahrbahn ab

      Schwelm (ots) - Am 08.10.2001, gegen 16.30 Uhr, befuhr eine
25-jährige Hattingerin mit einem PKW Mercedes die Essener Straße
in Richtung Niederwenigern. Etwa in Höhe der Haus Nr. 12 wurde
ihr plötzlich übel, wobei sie nach rechts von der Fahrbahn abkam
und frontal gegen zwei Begrenzungspfosten prallte. Bei dem
Unfall erlitt die 25-jährige einen Schock. Nach einer
notärztlichen Behandlung wurde sie aufgrund ihres
Gesundheitszustandes mit einem Rettungswagen in ein Hattinger
Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite PKW musste
abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa
22.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: