Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm- Fußgänger angefahren

Schwelm (ots) - Am 21.11.2014 gegen 17:10 Uhr befuhr eine 55- jährige Pkw Fahrerin mit ihrem Pkw BMW die Milsper Straße in Schwelm in Fahrtrichtung Ennepetal. In Höhe der Einmündung Am alten Schacht betrat ein dunkel gekleideter 54- jährige Fußgänger mit Kopfhörern im Ohr und Handy in der Hand ohne auf den fließenden Verkehr zu achten auf die Fahrbahn. Die BMW Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger frontal. Dieser wurde auf die Motorhaube aufgeladen und auf den Boden geschleudert. Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Der Fußgänger wurde schwer verletzt dem Helios Klinikum zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: