Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Verkehrsunfall mit zwie verletzten Personen

Schwelm (ots) - Am Mi., den 05.11.2014, gegen 16:10 Uhr, beabsichtige ein Rentnerehepaar aus Schwelm, die Barmer Str. in Höhe der ARAL-Tankstelle zu überqueren. Nach dem sie einen haltenden Linienbus verlassen hatten, liefen sie hinter dem Bus und vor einem verkehrsbedingt zunächst haltendem Sattelzug auf die Fahrbahn. Dieser setzte sich in Bewegung und erfasste das Ehepaar. Während der 84-jährige Rentner nur eine Schürfwunde am Knie erlitt, wurde seine 76-jährige Ehefrau überollt und erlitt schwere Beinverletzungen. Sie wurde mittels eines Rettungshubschraubers in eine Fachklinik nach Lünen geflogen. Die Barmer Str. war bis ca. 17:30 Uhr in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: