Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kind auf dem Schulweg angefahren

Hattingen (ots) - Am 28.03.2014 befuhr eine 41-jährige gebürtige Castroperin mit ihrem PKW gegen 07:50 Uhr die Schreys-Gasse in Hattingen in Fahrtrichtung Blankensteiner Straße. Hier übersah sie einen kleinen 10-jährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad die Schreys-Gasse überquerte. Der BMW der Fahrzeugführerin stieß mit dem Fahrrad des Jungen zusammen, wodurch dieser zu Fall kam und sich eine leichte Verletzung am rechten Bein zuzog, welche jedoch keine ärztliche Behandlung bedurfte. An dem Fahrrad des Jungen wie auch dem Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt 1060,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: