Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zwei Verkehrsunfallfluchten

Schwelm (ots) - Geschädigter Fahrzeughalter soll sich bei der Polizei melden Schwarzer Pkw Audi flüchtet Am 19.03.2014, gegen 07.45 Uhr, streift der Fahrer eines grauen Pkw Suzuki auf der Max-Klein-Straße in Richtung Winterberger Straße den Außenspiegel eines schwarzen Pkw (Marke nicht bekannt). Die Polizei bittet den geschädigten Fahrzeughalter sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden. Am 19.03.2014, gegen 21.55 Uhr, prallt der Fahrer eines schwarzen Pkw Audi, Typ A4, mit PB-Kennzeichen auf der Bahnhofstraße in Richtung Hattinger Straße in Höhe des Hauses Nr. 24 gegen den Außenspiegel eines abgestellten Pkw Opel Corsa. Der Verursacher flüchtet, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Schaden beträgt etwa 150 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: