Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Lederjackentrick scheitert

Sprockhövel (ots) - Täter flüchtet Am 27.02.2014, gegen 11.15 Uhr, verschafft sich eine männliche Person unter dem Vorwand, dass man sich kenne und Lederwaren verschenken zu wollen, Zutritt in die Wohnung eines 83-jährigen Sprockhövelers an der Straße Im Lübbering. Sie bietet dem Rentner Waren im Werte von 400,- Euro zum Kauf an. Sie fährt den 83-jährigen mit einem blauen Pkw mit italienischem Kennzeichen zu seinem Bankinstitut, wo sich der Rentner einem Angestellten anvertraut. Als der Rentner auf den Parkplatz zurückkehrt, hat sich der Trickbetrüger mit seinem Fahrzeug bereits entfernt. Die in der Wohnung zurückgelassenen Lederwaren werden sichergestellt. Täterbeschreibung: Etwa 40 bis 50 Jahre alt, schlanke Figur, helle Hautfarbe, schwarze Haare, spricht akzentfrei die deutsche Sprache und trägt einen dunklen Mantel. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: