Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Staatsanwaltschaft Hagen, Polizei Hagen und die Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises teilen mit: Tötungsdelikt in Wetter

POL-EN: Wetter - Staatsanwaltschaft Hagen, Polizei Hagen und die Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises teilen mit: Tötungsdelikt in Wetter
Bild des Tatverdächtigen Mervin Gürten

Wetter (ots) - Im Rahmen einer Pressekonferenz gaben die Staatsanwaltschaft Hagen und die Mordkommission heute, 07.02.2014, nähere Einzelheiten zu dem Tötungsdelikt vom 06.02.2014 in Wetter bekannt. Eine 69 Jahre alte Frau türkischer Abstammung war dort in den Nachmittagsstunden von ihrem Sohn im Schlafzimmer ihrer Wohnung in der Stuckenholzstraße tot aufgefunden worden.

Bereits bei den ersten Feststellungen der Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises in dem Haus war von einer Gewalttat auszugehen, so dass die Staatsanwaltschaft und Mordkommission Hagen die Ermittlungen übernahmen. Noch am Abend nahm ein Gerichtsmediziner in der Wohnung eine Leichenschau vor und nach dem heutigen Obduktionsergebnis hat stumpfe Gewalteinwirkung gegen den Kopf zum Tod der 69-Jährigen geführt. Ein Tatwerkzeug wurde noch nicht gefunden. Der Tat verdächtig ist der in Witten geborene 20-jährige Enkel der Getöteten, der Mervin Gürten, der momentan auf der Flucht ist. Die Polizei bittet daher um Mithilfe der Bevölkerung. Wer den Aufenthaltsort des nur 166 cm großen Mervin Gürten kennt oder wer zwischen Mittwoch, 05. und Donnerstag, 06.02.2014 verdächtige Beobachtungen in der Stuckenholzstraße gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 02331/9862066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: