Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Betrunkener widersetzt sich Polizeibeamten

Gevelsberg (ots) - Beschuldigter vorläufig festgenommen Am 18.01.2014, gegen 05.10 Uhr, greift ein 22-jähriger Sprockhöveler auf der Rosendahler Straße einen unbekannten Taxifahrer tätlich an. Ein Anwohner fotografiert die Tat und verständigt die Polizei. Am Einsatzort treffen die Beamten lediglich den stark alkoholisierten Beschuldigten an. Sie notieren sich die Personalien und sprechen einen Platzverweis aus. Dieser Aufforderung kommt der 22-jährige nicht nach und widersetzt sich den Beamten durch Schläge und Tritte, wodurch zwei der Beamten leicht verletzt werden. Sie nehmen den Angreifer aufgrund seines aggressiven und alkoholisierten Zustandes vorläufig fest und bringen ihn in das Gewahrsam der Polizeiwache Ennepetal. Die Polizei bittet den namentlich nicht bekannten Taxifahrer sich unter der Telefonnummer 02332/9166-5000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: