Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Fahrzeugkontrollen gegen Fahrten unter Alkohol- und Drogen

EN-Kreis (ots) - In der Zeit vom 09.12.2013 bis zum 15.12.2013 wurden durch die Polizei in NRW gezielt Verkehrskontrollen zur Verhinderung von Fahren unter Alkohol- oder Btm-Einfluss durchgeführt. Insgesamt wurden in NRW 31 835 Fahrzeuge kontrolliert, 1278 Fahrzeuge davon im Ennepe-Ruhr-Kreis. Drei Fahrer standen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, 2 fuhren nach dem Konsum von Alkohol.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: