Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Radfahrer verletzt sich bei Sturz an Bahnschienen

Ennepetal (ots) - Am 01.12.2013, gegen 11:30 Uhr, befährt ein 41-jähriger Ennepetaler die Kölner Straße in Fahrtrichtung Gevelsberg. In Höhe der Firma Dörken Öl rutscht er plötzlich auf den die Fahrbahn kreuzenden Schienen weg und stürzt. Der Mann verletzt sich leicht und wird in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: