Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Pkw erfasst Fußgängerin

Herdecke (ots) - Geschädigte verletzt sich leicht Am 04.11.2013, gegen 17.00 Uhr, biegt ein 18-jähriger Wetteraner mit einem Pkw Audi von der Wetterstraße nach links auf die Stiftsstraße ab. Im Kreuzungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin, die bei Grünlicht an einer Lichtsignalanlage die Fahrbahn überquert. Durch den Aufprall stürzt die 49-jährige Herdeckerin zu Boden und zieht sich eine leichte Armverletzung zu. Sie will sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An dem Pkw entsteht ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: