Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Pfosten beschädigt und geflüchtet

    Schwelm (ots) -     Herdecke - Beim Rangieren prallte in der Nacht zum 12.06.2001 ein unbekanntes Fahrzeug auf einem Parkplatz am Veilchenweg in Höhe der Haus Nr. 41 gegen einen Eisenpfosten und beschädigte diesen. Trotz des nur sehr geringen Schadens, entfernte sich der Fahrer, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: