Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zwei Einbrüche

Sprockhövel (ots) - In Rettungswache und Gaststätte eingedrungen Bargeld und Fleisch entwendet In der Zeit vom 23.09.2013, 19.15 Uhr, bis 24.09.2013, 06.45 Uhr, kommt es zu einem Einbruch in die Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes. Die Täter hebeln die Eingangstür auf und durchwühlen einen Büroraum. Sie entwenden aus mehreren aufgefundenen Behältnissen einen nicht bekannten Bargeldbetrag. Anschließend begeben sie sich durch eine Schutztür an einen Geldautomaten eines Bankinstitutes und versuchen ihn aufzuflexen. Bei ihrem Vorhaben werden die Täter vermutlich gestört und ergreifen die Flucht. Weitere Ermittlungen dauern an. In der Zeit vom 23.09.2013, 19.00 Uhr, bis 24.09.2013, 11.20 Uhr, hebeln unbekannte Täter an einer Gaststätte an der Hauptstraße ein Fenster auf. Sie klettern in das Gebäude und entwenden aus dem Kühlraum etwa 30 kg verpacktes Schweine- und Rinderfleisch.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: