Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Diebstahl in Blumengeschäft

      Schwelm (ots) - Gevelsberg - Unter dem Vorwand ihm etwas im
Außenbereich zu zeigen lockte am 05.06.2001, gegen 17.35 Uhr,
ein junger Mann die Inhaberin eines Blumengeschäfts auf der
Hagener Straße aus dem Verkaufsraum. Nachdem sie ihm mehrere
Blumensträuße zusammenstellte, entfernte er sich, ohne etwas
gekauft zu haben, zu Fuß in Richtung Hagen. Als die Inhaberin
wieder in den Verkaufsraum zurückkehrte, musste sie feststellen,
dass in der Zwischenzeit eine weitere Person unbemerkt einen
größeren Bargeldbetrag aus der Kasse gestohlen hatte. Die
Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer
02332/9166-5000.
    Täterbeschreibung: Etwa 20 Jahre alt, vermutlich
Südosteuropäer, ca. 165 - 170 cm groß, ungepflegte Erscheinung,
auffallend schiefstehende Schneidezähne. Er war bekleidet mit
einer blauen Jeanshose, einem grauen Sweatshirt und weißen
Buffalo-Turnschuhen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: