Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Raub nach Bargeldausgabe am Geldautomaten -

Hattingen (ots) - Am 08.06.13 gegen 15:30 Uhr hebt der 40- jährige Geschädigte aus Sprockhövel einen niedrigen 2-stelligen Bargeldbetrag an einem Geldautomaten in der Fußgängerzone Langenberger Str. ab. Als er das Geldinstitut verlässt, tritt ihm ein naher Angehöriger entgegen, mit dem er verabredet ist. Dieser bittet um Herausgabe eines Teils der abgehobenen Summe. Als der Geschädigte dieses ablehnt, schlägt ihm der Täter ins Gesicht, ergreift sich den geforderten Betrag und flüchtet zu Fuß. Dabei wird er vom Geschädigten verfolgt. Der Täter bleibt dann stehen und bedroht den Geschädigten mit einem Messer. Die Polizei kann den Täter bei Fahndungsmaßnahmen antreffen und ihn vorläufig festnehmen. Bei dem Täter handelt es sich um einen 42-jährigen Düsseldorfer. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: