Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Motorrad kippt um

Gevelsberg (ots) - Kradfahrer wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht Am 15.05.2013, gegen 07.00 Uhr, will ein 39-jähriger Gevelsberger mit einem Motorrad Suzuki vom Grafenberger Weg auf die Esborner Straße einbiegen. Im Einmündungsbereich bremst der Kradfahrer wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs ab. Bei diesem Manöver kommt das Motorrad ins Schleudern und kippt um. Bei dem Sturz erleidet der 39-jährige eine leichte Beinverletzung. Er wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: