Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Sporttag der Polizei EN

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Sporttag der Polizei EN
v.i.n.r.: Peter Weber, EPHK Rainer Gieseker, PD Ingolf Schween

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - Mehr als 60 Beamtinnen und Beamte konnte der Leiter der Polizei, Polizeidirektor Ingolf Schween, am Dienstag im Gevelsberger Stadion Stefansbachtal zum Sporttag der Polizei EN begrüßen. Unter der bewährten Leitung von Peter Weber, Vorsitzender des Stadtsportbundes Gevelsberg, und seinem Team, konnten die Ordnungshüter für das neue Sportabzeichen des DOSB trainieren und ihre Leistungen abnehmen lassen. Auch Bestand im Anschluss die Möglichkeit im benachbarten "Schwimm in" die Schwimmabnahmen für das Sportabzeichen durchzuführen. "Im Rahmen des behördlichen Gesundheitsmanagements ist uns die Gesundheit und die Fitness unserer Beamtinnen und Beamten sehr wichtig. Auch die etwas sportfernen Kolleginnen und Kollegen sollen langsam wieder herangeführt werden," stellte Ingolf Schween bei seiner Begrüßung fest. Auch die Fußballmannschaft der Behörde, die im Rahmen der Polizeilandesmeisterschaften in der zweiten Maiwoche gegen die Kollegen aus Mettmann antreten wird, nutzte die Zeit für eine Trainingseinheit. Ein zweiter Sporttag ist für Anfang September geplant. Bild 1: v.l.n.r. Peter Weber (Stadtsportbund), EPHK Rainer Gieseker (Leiter Aus-Fortbildung Polizei EN), PD Ingolf Schween (Leiter-P- Polizei EN) Bild 2: Kollegen bei der Kugelstoßabnahme

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: