Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfall mit 2 schwer verletzten Personen Eichholzstraße/ Berchemallee

Gevelsberg (ots) - Am 13.04.13, gegen 05.50 Uhr wendet ein 24jähriger polnischer LKW-Fahrer mit seinem Sattelzug auf der Eichholzstraße in Höhe der Einmündung Berchemallee. Ein 69jähriger Ennepetaler, der mit seiner Frau (69 Jahre) die Eichholzstraße in FR Autobahn befährt, kann nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er fährt mit seinem PKW Kia in den Auflieger des Sattelzuges. Beide Pkw-Insassen werden eingeklemmt und schwer verletzt. Der Fahrer wird mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bochum geflogen. Die Beifahrerin erleidet einen Knochenbruch und verbleibt in einem Schwelmer Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallstelle wurde die Eichholzstraße komplett gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle geschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 7.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: