Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mit Holzstange auf Mann eingeschlagen

    Schwelm (ots) -     Hattingen - Während ein 24-jähriger Hattinger mit seinem Freund am 28.04.2001, gegen 02.30 Uhr, vor einem Cafe auf dem Untermarkt auf ein Taxi wartete, griffen ihn plötzlich zwei Männer mit einer etwa 4 Meter langen Holzstange an und schlugen ihm diese auf den Kopf. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung Innenstadt. Zwei Zeugen leisteten dem 24-jährigen sofort Erste Hilfe und verständigten die Polizei. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ärztlichen Versorgung in ein Hattinger Krankenhaus. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. Täterbeschreibung:     Erster Täter: Etwa 45 - 50 Jahre alt, ca. 170 cm - 175 cm groß, dunkle gelockte schulterlange Haare, dunkler Schnäuzer. Er war bekleidet mit einer dunklen Hose, einem grauen Pullover und einer schwarzen Lederjacke.     Zweiter Täter: Etwa 25 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm - 190 cm groß, platte Nase.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: