Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zusammenstoß bei Ausweichweichmanöver

Schwelm (ots) - Unfallbeteiligter flüchtet Am 08.04.2013, gegen 07.35 Uhr, befährt eine 23-jährige Wuppertalerin mit einem Pkw Opel Kadett die Talstraße in Richtung Wuppertal. In Höhe einer Ampel muss sie wegen eines vorausfahrenden und plötzlich abbremsenden Pkw Opel Corsa eines 36-jährigen Schwelmers nach rechts ausweichen. Es kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem von hinten herannahenden Pkw VW Polo eines 18-jährigen Halveraners, der auf das Heck des Pkw Opel Kadett auffährt. Der Corsafahrer setzt seine Fahrt fort und flüchtet. Anhand des notierten Kennzeichens kann der 36-jährige Corsafahrer aus Schwelm festgestellt werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: