Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gegen Betonpfahl gefahren

    Schwelm (ots) -     Sprockhövel - Am 28.04.2001, gegen 15.15 Uhr, befuhr ein 34-Jähriger mit einem PKW Peugeot den Kohlentreiberweg in Richtung Dorfstraße. Eine entgegenkommende Audifahrerin musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern, nach rechts ausweichen und prallte gegen einen Betonpfahl. Der Peugeotfahrer setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Ermittlungen anhand eines abgelesenen Kennzeichens dauern an. Der Schaden beträgt etwa 2500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: