Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Trickdiebe unterwegs

Wetter (ots) - Täter täuschen vor, Steckdosen auszutauschen und entwenden Geldbörse Am 02.04.2013, gegen 15.00 Uhr, klingeln zwei männliche Personen an der Wohnungstür eines 68-jährigen Wetteraners auf der Gartenstraße. Unter dem Vorwand, Mitarbeiter einer Kabelfirma zu sein und neue Steckdosen installieren zu wollen, verschaffen sich die beiden Trickdiebe Zutritt in seine Wohnung. Während sich einer von ihnen die Steckdosen im Wohnzimmer ansieht, entwendet die andere Person unbemerkt eine Geldbörse von einem Schrank. Bereits in der letzten Woche wurde eine 82-jährige Gevelsberger auf die gleiche Weise Opfer dieses Trickbetruges. Täterbeschreibung: 1. Südländisches Aussehen, etwa 30 bis 35 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, kurze dunkle Haare, dunkle Kleidung mit einer Firmenaufschrift auf der Jacke, schwarze Lederschuhe. 2. Etwa 50 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, graue mittellange Haare, grauer Schnäuzer und Kinnbart. Die Polizei bittet eindringlich: Sein Sie misstrauisch, wenn jemand ohne ordentlichen Auftrag in Ihre Wohnung will. Haben Sie Hinweise zu den Tätern in Wetter bitte unter der Telefonnummer 02335/9166-7000 bei der örtlichen Wache angeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: