Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Pkw weicht Linienbus aus Verursacher flüchtet

Sprockhövel (ots) - Am 11.03.2013, gegen 19.00 Uhr, prallt der Fahrer eines Linienbusses auf der Hauptstraße in Richtung Wuppertal in Höhe des ZOB gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden schwarzen Pkw Opel Corsa eines 20-jährigen Sprockhövelers. Im weiteren Verlauf kommt der Pkw Opel nach rechts ab und streift einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw BMW. Gegen den Busfahrer wird ermittelt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1.800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: