Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Sattelzugführer flüchtet

Sprockhövel (ots) - Laptop als Sicherheitsleistung beschlagnahmt Am 06.03.2013, gegen 16.45 Uhr, prallt der Fahrer eines Sattelzuges mit polnischem Kennzeichen beim Abbiegen von der Mittelstraße auf die Poststraße gegen den linken Außenspiegel eines wartenden Pkw BMW eines 67-jährigen Sprockhövelers. Obwohl der Geschädigte durch Hupen auf sich aufmerksam macht, hält der Verursacher kurz an und setzt anschließend seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Geschädigte folgt ihm und versperrt ihm mit seinem Fahrzeug die Weiterfahrt. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten fest, dass der 44-jährige Sattelzugführer bereits gegen 14.30 Uhr in Sprockhövel einen Verkehrunfall verursacht hat. Eine Sicherheitsleistung wird angeordnet. Aufgrund fehlenden Bargeldes wird ein im Fahrzeug befindlicher Laptop beschlagnahmt. Der Sachschaden beträgt etwa 500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: