Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Zwei Verkehrsunfälle

Wetter (ots) - Pkw setzt zurück und prallt gegen Lkw

Pkw erfasst Fußgänger Am 26.02.2013, gegen 12.10 Uhr, setzt ein 60-jähriger Wetteraner mit einem Pkw BMW vor einer Garage an der Borsigstraße rückwärts zurück. Es kommt zu einem Zusammenstoß mit einem hinter ihm vorbeifahrenden Lkw Mercedes eines 25-jährigen Hageners. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.000 Euro. Am 26.02.2013, gegen 19.35 Uhr, befährt eine 28-jährige Wetteranerin mit einem Pkw Peugeot die Esborner Straße in Richtung Wengern. In Höhe der Bushaltestelle Kreuzweg erfasst sie einen Fußgänger, der mit einer weiteren Person hinter einem anfahrenden Linienbus die Fahrbahn betritt. Bei dem Zusammenstoß erleidet der 21-jährige Wetteraner schwere Verletzungen. Er wird mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Herdecke gebracht. An dem Pkw entsteht ein Schaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: