Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Wegen Trickdiebstahls vorläufig festgenommen

Hattingen (ots) - Täter lenken Geschädigte ab und entwenden Schmuck Am 22.02.2013, gegen 09.30 Uhr, nimmt die Polizei einen 28-jährigen Eschweiler und einen 49-jährigen Gelsenkirchner vorläufig fest. Sie stehen in Verdacht, gemeinsam einen Trickdiebstahl auf der Straße Rosendahl (siehe Polizeibericht v. 22.02.2013) begangen zu haben. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: