Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Von Hund gebissen/Halter meldete sich

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Der Halter des Hundes, der am 20.03.2001 im Breddepark ein siebenjähriges Mädchen bis, meldete sich am 21.03.2001 bei der Polizei und bei den Eltern des verletzten Kindes. (siehe Polizeibericht v. 21.03.2001/RefNr. 232171)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: