Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kinder spielten im Tunnel auf Zuggleis

      Schwelm (ots) - Hattingen - Am 24.02.2001, gegen 16.50 Uhr,
bemerkte ein Zugführer gerade noch rechtzeitig, wie sich drei
Kinder im Alter von 6,10 und 13 Jahren in einem Tunnel zwischen
dem Haltepunkt Hattingen Mitte und Hattingen Bahnhof aufhielten
und leitete sofort eine Notbremsung ein. Um eine weitere
Gefährdung zu verhindern, nahm er die Kinder im Zug auf und
übergab sie der Polizei. Durch den Vorfall kam es zu einer
Verspätung der Deutschen Bahn AG von etwa 37 Minuten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: