Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall unter Alkoholeinwirkung

Gevelsberg (ots) - In der Nacht zum 12.04.2012, gegen 00:05 Uhr, befuhr der Fahrer eines Kleinkraftrades mit seinem Sozius unter dem Einfluss von Alkohol den Fuß- und Radweg zwischen Bredderbruch und Stefanstraße. Nach einer leichten Rechtskurve gerät der Roller nach links auf den unbefestigten Seitenstreifen. Dadurch kippt der Roller nach rechts und rutscht etwa 15 Meter über den asphaltierten Weg. Durch den Sturz werden sowohl Fahrer als auch Sozius verletzt. Beide tragen Schürfwunden am Körper und im Gesicht davon, da beide den vorgeschriebenen Helm nicht nutzen. Der Fahrer selbst erleidet zudem eine Gesichtsfraktur. Ihm wird eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: