Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Verbotswidrig abgebogen

Hattingen (ots) - Polizei hält Autofahrer an und stellt Führerschein sicher Am 11.03.2012, gegen 20.10 Uhr, biegt ein 54-jähriger mit einem Pkw Audi verbotswidrig von einem Parkplatz auf die Straße Ruhrallee ab. Polizeibeamte fordern das Fahrzeug zum Anhalten an. Daraufhin setzt der Fahrzeugführer rückwärts zurück und stößt gegen einen abgestellten Pkw Opel Corsa. Bei der Unfallaufnahme bemerken die Beamten Alkoholgeruch. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: