Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Metalldiebe wandern in Untersuchungshaft

Sprockhövel (ots) - Den vier festgenommenen Metalldieben werden noch zwei weitere Taten zur Last gelegt. Am 13.02.2012, gegen 02.30 Uhr, werden vier rumänische Staatsangehörige nach einem Metalldiebstahl von einem Firmengelände an der Harkortstraße bei einer Kontrolle auf dem Eichenhofer Weg durch die Polizei festgenommen. Nachfolgende Ermittlungen ergeben, dass der Tätergruppe zwei weitere Metalldiebstähle am 12.02. und am 28.01. zuzuordnen sind. In beiden Fällen werden jeweils auf dem gleichen Firmengelände an der Harkotstraße diverse Edelmetalle im Wert von insgesamt ca. 13.000 Euro entwendet. Am 14.02.2012, werden die Metalldiebe dem Amtsgericht in Hattingen vorgeführt. Der Amtsrichter erlässt gegen alle vier Männer Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Bandendiebstahls.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: