Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Vorrang missachtet

Sprockhövel (ots) - Am 25.01.2012, gegen 07.41 Uhr, befährt eine 46-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw Volvo die Wittener Straße in Fahrtrichtung Haßlinghausen. An der Einmündung "Beermannshaus" ordnet sie sich auf den Abbiegestreifen ein, um nach links in die Silscheder Straße einzubiegen. Dabei beachtete sie nicht den Pkw Hyundai einer 23-jährigen Sprockhövelerin die die Wittener Straße in entgegen gesetzter Richtung befährt. Bei dem Zusammenstoß werden beide Fahrerinnen schwer verletzt. Beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden. Es entsteht ein Sachschaden von ca. 16.000€. Bei der Unfallaufnahme wird festgestellt, dass bei beiden Fahrzeugen die Scheiben nicht oder nur mangelhaft vom Eis befreit sind. Ob dies für den Unfall ursächlich ist, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2199 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/2120
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: