Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal-"Riegel vor! Sicher ist sicherer." Polizei informiert

POL-EN: Ennepetal-"Riegel vor! Sicher ist sicherer." Polizei informiert
Logo Riegel vor "Sicher ist sicherer!"

Ennepetal (ots) - Am 25.10.2011 bietet die Polizei EN den Bürgern in Ennepetal die Möglichkeit, sich unter der Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." zum Thema Verhinderung von Wohnungseinbrüchen beraten zu lassen. Die Beamten vom Kommissariat Vorbeugung und vom Bezirksdienst Ennepetal befinden sich von 11.00 bis 13.00 Uhr mit der mobilen Beratungsstelle auf dem Marktplatz in Milspe und von 14.00 bis 16.00 Uhr auf dem Kirmesplatz an der Lindenstraße. Da gerade in der dunklen Jahreszeit die Anzahl der Wohnungseinbrüche zunimmt, würde sich die Polizei EN über eine rege Nutzung des Angebotes freuen. Die Beratung vor Ort wird im Oktober und November auch in den anderen Städten des Zuständigkeitsbereiches der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr angeboten. Die Termine und Orte werden vorher bekannt gegeben.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 01525/4765005 !!! neu !!!
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: