Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mädchen versuchten in Wohnung einzudringen

    Schwelm (ots) -     Herdecke - Am 05.12.2000, gegen 09.55 Uhr, versuchten zwei Mädchen mit Hilfe eines Schraubendrehers eine Terrassentür einer Wohnung auf dem Ruhrblick aufzuhebeln. Doch die anwesende Wohnungsinhaberin wurde auf die Geräusche aufmerksam. Bei einer Nachschau bemerkte sie die beiden Schülerinnen, worauf diese über den Garten in Richtung Am Sonnenstein flüchteten. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.     Die beiden Mädchen sind etwa 14 Jahre alt, ca. 160 - 165 cm groß, schlank und haben lange bis zu den Hüften gehende gewellte dunkle Haare. Beide waren mit einem bunten Annorack und einer dunklen Hose bekleidet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: