Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Fahrer erwartet Bußgeld und Fahrverbot

    Schwelm (ots) -     Herdecke - Der Verkehrsdienst führte am 27.11.2000, zwischen 15.30 Uhr und 17.30 Uhr, eine Radarmessung auf der Wittbräucker Straße in Fahrtrichtung Dortmund (außerhalb geschlossener Ortschaft / 70 km/h) durch. Dabei wurde bei einem Fahrzeug eine Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen. Der Fahrer muß mit einem Bußgeld von mindestens 750 DM und ein dreimonatiges Fahrverbot rechnen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: